Know How

Know How

Unsere Kernkompetenz ist die Kombination von Entwicklung, Produktion und Problemlösung.

Wie wir arbeiten

Durch die Verschränkung von Entwicklung und Produktion können wir auf das Beste aus beiden Welten zugreifen: Erfahrungen aus der Produktion begleiten unsere Entwicklung von Anfang an. Bei jedem Projekt. Feedback aus der Prototypenphase sowie dem Nullserienaufbau fließen in die Finalisierung des Produkts mit ein.

Unser Fertigungsprozess ist (c)lean: wir verfolgen saubere und schlanke Prozesse, genauso wie unser Unternehmen sauber und schlank aufgestellt ist.

FMEA ist für uns kein Fremdwort, sondern gelebte Praxis. Im Rahmen unseres Entwicklungsprozesses vermeiden wir Fehler bevor sie entstehen. In der ersten Prototypenphase identifizieren und bewerten wir Fehlerursachen. Sie sparen dank dieses Prozesses Zeit und Geld.

Unser hohes Niveau in der Fertigung ist nicht nur gut überlegten Prozessen geschuldet. Bei Digital Elektronik arbeiten Menschen mit langjähriger Erfahrung mit jungen Kolleginnen und Kollegen zusammen, die unter anderem auch aus der eigenen Lehrlingsausbildung kommen. Die Balance aus Erfahrung und „frischem“ Wind sorgt für eine innovative Fertigung.

Auch das Entwicklungsteam zeichnet sich durch eine innovative Arbeitsweise aus. Die 40-köpfige Mannschaft verfolgt gerne neue Ansätze und Technologien. Die Teilnahme an Forschungsprojekten begleiten unser tägliches Tun.

Den – entscheidenden – Vorsprung in der Beschaffung sichern wir für unsere Kunden dank unseres Lieferantennetzwerks. So können wir das Wissen der besten Partner im Bereich hoch spezieller Fertigungstechnologien nutzen.

Recycling

Herausforderung
In der heutigen Zeit wird das Umweltbewusstsein immer wichtiger und die Unsachgemäße Entsorgung von Abfällen gefährdet zunehmend unsere Umwelt und Umgebung.
Die Abfälle die entsorgt werden, haben meist zahlreiche problematische Stoffe wodurch die richtige Entsorgung umso wichtiger ist.

Nicht alle Abfälle sind im herkömmlichen Sinne Müll. Elektro- und Elektronikgeräte haben zwar gefährliche Bestandteile in sich, aber auch wertvolle Rohstoffe. Diese zwei Aspekte begründen unter anderem wieso Elektro- und Elektronikgeräte nicht in den herkömmlichen Restmüll gehören. Man würde zum einen wertvolle Materialien verschwenden, zum anderen schädigen wir uns und unserer Umwelt.

Der Wille (Zielsetzung)
Die Digital Elektronik GmbH schreibt das Umweltbewusstsein ebenfalls ganz groß, womit Produkte mit der Prämisse entwickelt und produziert werden, eine lange Lebensdauer zu erzielen.

Schlussendlich kommt aber der Punkt an dem das Produkt entsorgt werden muss, dazu bietet die Digital Elektronik GmbH die notwendige Unterstützung mittels einer Recyclinganleitung für unsere Kunde.

Ansatz (Lösung / Vorgehen)
Um der WEEE-Direktive 2012/19/EU nachzukommen, gewährleistet Digital Elektronik eine effiziente und wirksame Rücknahme alter Geräte.

Wenn Sie alte Geräte, die von Digital Elektronik GmbH produziert wurden besitzen und die in den Geltungsbereich der WEEE-Direktive fallen, so kontaktieren sie bitte recycling@de.at, um die Rücknahme zu initiieren.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage

Wir behandeln Ihre Daten konform zur EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Scroll to Top